Die Versicherungen antworten nicht!

Wir haben mehr als 20 Versicherungen angeschrieben und nur 1 hat geantwortet-innerhalb von 8 Wochen!!!!!??

Man kann es kaum glauben, doch wer ein E-Bike oder ein Pedelec hat, der hat aber auch Probleme, an die er vorher nicht gedacht hat.

Eine Diebstahlversicherung wäreangebracht. Die normalen Fahrräder sind in der Hausratversicherung mit abgedeckt, doch Pedelecs fallen meist durchs Raster.

Haben Sie mehr als 1 Pedelec, dann wird es richtig teuer. Bei 2 Versicherungsunternehmen lag die Versicherungsprämie zwischen 280 – 360 €/ Jahr und Bike, das ist doch mehr als eine Prämie für eine Kombiversicherung von Haftpflicht und Hausrat (50.000,-€) – eher als Wucherprämie zu bezeichnen.

Wer hat andere, vielleicht bessere Erfahrungen gemacht?

Schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Team Saltamonti

P.S. Wer noch weitere Versicherungen kennt und bessere Konditionen nennen kann, der möchte sich doch bitte melden