Wer möchte nicht die Benzinkosten senken, die Umwelt schonen und auch noch sparen

Das Dienstfahrrad hat jetzt auch eine neue Steuerregelung

Auch Unternehmen möchten Mitarbeiter zum Fahrradfahren motivieren. Doch manchmal hilft eine kleine „Motivationshilfe des Staates“ Einige Unternehmen haben auch schon Dienstfahrräder angeschafft damit das berufsmäßige Pendeln für ihre Mitarbeiter eingeführt.

Auf den Kurzstrecken oder auf Fahrten durch die vollen Innenstädte spart die Benutzung des Fahrrads oft Zeit und Geld. Doch die Dienste des Fahrrades sparen nicht nur Sprit, schonen die Umwelt und die Nerven der Mitarbeiter – hier wird der Stress abgebaut und die Fitness der Mitarbeiter erhöht. Dieses sekundäre Nutzen des Transportmittel „Fahrrad“ hat sehr positive Auswirkungen auf die Mitarbeiter – diese fühlen sich fitter und wohler und letztendlich erbringen diese mehr Leistung am Arbeitsplatz.

Die Bundesregierung hat nun dieses auch erkannt und reagiert. Das Dienstwagenprivileg gilt auch für Fahrräder, Pedelecs und E-Bikes. Die Finanzbehörden der Länder haben am 23.Nov.2012 mit der Zustimmung des Bundes rückwirkend für das Jahr 2012 das Gesetz beschlossen.

Unternehmen können also ihren Arbeitnehmern anstatt eines Dienstwagens auch ein Zweirad zur Verfügung stellen. Die Arbeitnehmer versteuern dieses mit der gültigen 1% Regelung (Listenpreis angesetzt). Hiermit hat der Arbeitnehmer sein „Wunschrad“ bis zu 40% günstiger zu erhalten.

Für die Unternehmen, die sich damit beschäftigen, Dienstfahrräder anzuschaffen, sollten auch eine Möglichkeit finden, die angeschafften Bikes einen sicheren Unterstand zu finden. Dazu sollte auch eine Luftpumpe und ein kleines Werkzeug Set bereitstehen. - Und für die, die es noch optimaler gestalten können, wäre eine Duschmöglichkeit perfekt.

Bei der Anschaffung von elektrischen Dienstfahrrädern und dem „Drumherum“ einschließlich der versicherten Unterstände (mit Versicherungsangebot) können Sie bei uns anfragen. Wir finden die „richtige Lösung“ auch für Ihr Unternehmen.

Das Lösungsangebot umfasst die Auswahl des E-Bikes/Pedelec / Lastenpedelec, Reparatur- und Werkstattraum und auch die richtige Versicherung zu günstigen Konditionen.